Haag Fensterbau GmbH
Haag Fensterbau GmbH

Die Ursprünge unserer Firma reichen zurück ins 18. Jahrhundert, als Johann Mathias Haag am 14.Oktober 1777 bei Schreinermeister Johann Michael Döller in Rothenburg ob der Tauber seine Schreinerlehre begann und nach Ablegung der Meisterprüfung nach Oberstetten übersiedelte. Wir, die heutigen Geschäftsführer Friedhelm und Holger, gelernte Schreiner und Diplom-Ingenieure der Holztechnik, schauen somit auf eine seit sieben Generationen andauernde Familientradition zurück.

Derzeit sind bei unserer Firma, die auch ein anerkannter Ausbildungsbetrieb für Schreiner und Glaserhandwerk ist, zwanzig feste Mitarbeiter beschäftigt.

In mehreren Werkhallen auf einem weitläufigen Gelände werden vom traditionellen Verbundfenster oder historisch nachgebauten Wärmeschutzfenster für denkmalgeschützte Bauten, Schall- und Wärmeschutzfenster sowie Haustüren für Neubau und Renovierung in Holz-, Kunststoff- oder Holz-Aluminium-Bauweise alle Kundenwünsche individuell, pünktlich und in höchster Qualität ausgeführt. Außerdem spielen Niedrigenergiehaus- und Passivhausfenster der neuesten Generation nach den aktuellen Wärmeschutzbedingungen eine zunehmend tragende Rolle. Eine weitere Spezialität unseres Unternehmens ist der Bau von Wintergärten in solider Holz-Aluminium-Bauweise mit vollautomatischer Beschattung sowie motorischer Be- und Entlüftung. Großflächige Dach- und mehrgeschossige Wandverglasungen in Pfosten-Riegel-Bauweise für Treppenhaus- und Bürofassaden gehören ebenfalls zu unserer Angebotspalette.